Treppenstufen aus Stein – robust und witterungsbeständig

In Sachen Robustheit und Widerstandfähigkeit kann keine andere Stufenausführung echten Steinstufen das Wasser reichen. Deswegen finden Treppenstufen aus Stein oft Verwendung bei Außentreppen und im Garten als

  • Zugang zu einem Schwimmteich
  • Strukturelement für verschieden gelegene Gartenflächen
  • Wegbereiter
  • Terrassenbelag.

Doch die Zeiten, in denen Stein im Treppenbau lediglich im Außenbereich oder bei Kellertreppen eingesetzt wurde, sind lange vorbei: Auch bei Wohnhaustreppen machen sie eine gute Figur! Darüber hinaus sind sie die geeignete Treppenstufe für stark beanspruchte Treppenhäuser oder repräsentative Industrietreppen für Ihre Geschäftsräume.

Montage von Treppenstufen aus Stein

Im Gegensatz zu Treppenstufen aus Holz oder Kunststoff weist der Werkstoff Stein ein hohes Gewicht auf. Dadurch gestaltet sich die Montage von Setz- und Trittstufen etwas aufwändiger. Um eine einwandfreie Statik und Stabilität Ihrer Treppe zu gewährleiten, verbauen unsere Monteure eine zusätzliche, tragende Konstruktion als Auflage für Ihre Stufen aus Stein. Auf Grund dieses hohen Gewichts sind Stahltreppen wie

die geeignete Tragekonstruktion für Ihre Stufen aus Stein.

Materialvielfalt von Steinstufen

Die Kombination von Stahl und Stein sorgt für einen optisch ansprechenden Kontrast. Stimmen Sie das Design Ihrer Steinstufen auf die Farbe Ihrer Stahltreppe ab. Eine große Auswahl an verschiedenen Kunst- und Natursteinen stehen Ihnen zur Auswahl. Natursteine wie

  • Granit
  • Marmor
  • Schiefer
  • Kalkstein
  • Sandstein
  • Basalt
  • Quarz

verleihen Ihrer Treppe eine edle Optik und einzigartiges, naturgetreues Design. Unterschiedliche Oberflächen, z.B. poliert, geschliffen, gebürstet, geflammt oder lasiert, erweitern Ihre Designmöglichkeiten.
Zusätzlich dazu bieten wir Ihnen eine Reihe von Kunststeinen an. Kunststeine werden aus Beton, durch Zugabe von Granulaten aus

  • Quarz
  • Sand
  • Glimmer
  • Harz
  • Gips
  • Naturstein

hergestellt. Je nach Werkstoffmischung lassen sich Kunststeine an den Standort der Treppe anpassen.
Egal, ob Sie sich für Natur- oder Kunststein entscheiden: Auf die Vorteile wie Kratzfestigkeit, Strapazierfähigkeit und Pflegeleichtigkeit brauchen Sie bei beiden Ausführungen nicht zu verzichten.

Treppenstufen aus Stein – das Optimum in Sachen Sicherheit!

Steinstufen überzeugen durch unübertroffene Sicherheit. Sie bieten einen sicheren Tritt und sind in den meisten Fällen rutschfest, was vor allem für Kinder und Senioren eine erhebliche Erleichterung im Alltag darstellt. In Kombination mit dem richtigen Treppengeländer tragen sie aktiv zur Unfallvermeidung bei. Darüber hinaus ist Stein nicht brennbar und reguliert Ihr Raumklima aktiv: Im Sommer sorgen Steinstufen für eine angenehme Kühle, während sie im Winter Wärme speichern.

Erkunden Sie die vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten!

Kombinieren Sie unterschiedliche Treppenläufe und -konstruktionen mit unseren hochwertigen Treppenstufen aus Stein. Holen Sie sich Inspiration in unserem Treppenkonfigurator!

Treppenkonfigurator