Treppenstufen aus Holz – nachhaltig und atmungsaktiv

Als nachwachsender, natürlicher Rohstoff zeichnet sich Holz durch unübertroffene Nachhaltigkeit aus. Durch seine atmungsaktiven Eigenschaften wirkt er zudem klimaregulierend: Der Naturwerkstoff verleiht allen Räumen ein warmes und gemütliches Wohnklima. Gerade deswegen erfreuen sich Holzstufen seit jeher großer Beliebtheit bei Wohnhaustreppen.

Damit Sie sich lange an Ihren Stufen und Treppen erfreuen können, verwenden wir für Stufenausführungen und Treppenbau dauerhaftes, hochwertiges Massivholz.

Massivholzstufen – hochwertig, stabil und robust

Auf Grund unserer eigenen hohen Qualitätsansprüche fertigen wir, im Gegensatz zu einigen Mitbewerbern, vorwiegend Massivholzstufen an – aufgeklebte Furniere finden Sie nur bei der Stufenvariante Kreativ. Für erhöhte Stabilität und Robustheit verleimen wir einzelne Holzplatten zur Stufe. Diese machen wir durch geeignete Oberflächenbehandlung mit Lack oder Öl widerstandsfähiger. Durch ihre gute Bearbeitbarkeit eignen sich Treppenstufen aus Holz besonders für gewendelte Treppenläufe wie

Übrigens: Auch bei Holztreppen oder Stahltreppen geben Holzstufen eine gute Figur ab!

Treppenstufen aus Holz - Individuelles Design mit natürlichem Charme

Farb- und Strukturabweichungen lassen sich bei natürlichen Werkstoffen nicht zur Gänze vermeiden. Doch gerade diese Abweichungen verleihen Ihrer Treppenstufe Charme und machen sie zum Unikat. Alle unsere Holzstufen bieten wir Ihnen stabverleimt oder mit durchgehenden Lamellen an. Dies beeinflusst das Design maßgeblich. In Kombination mit einer breiten Palette an Holzarten können Sie ganz individuelle Akzente setzen. Zur Auswahl stehen:

  • Buche – ein beliebtes Hartholz mit warmem Farbton
  • edler, dunkler Nussbaum
  • besonders strapazierfähige Eiche rustikal
  • Esche mit ihrer bräunlich-gelben, ausgeprägten Maserung
  • helles, dezentes Ahorn für modernes Wohndesign
  • Mahagoni mit seinem charakteristischen Rotton
  • Widerstandfähige, flexible Akazie

Frischer Glanz von Holzstufen auch nach Jahrzehnten

Mit der richtigen Pflege erhöhen Sie die Lebensdauer von Treppenstufen aus Holz enorm. Selbst nach Jahrzehnten erstrahlen sie in frischem Glanz. Verschieden Öle und Wachse helfen beispielsweise dabei, Schimmelbefall durch eindringende Feuchtigkeit zu verhindern. Außerdem steigern Sie durch regelmäßige Pflege die Abrieb- und Kratzfestigkeit Ihrer Holzstufen.

Stadler Profi-Tipp: In unserem Online-Shop haben wir für Sie eine Auswahl an hochwertigen Holzpflegeprodukten zusammengestellt. Wir empfehlen Ihnen die Treppenstufen mit Ölen zu behandeln!

Designen Sie Ihre ganz individuelle Treppe!

Entdecken Sie vielfältige Kombinationsmöglichkeiten in unserem Treppenkonfigurator. Verleihen Sie Ihren vier Wänden ein natürliches Wohnklima mit unseren Treppenstufen aus Holz!

Treppenkonfigurator