Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um unsere Dienste zu verbessern und Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wir verwenden diese nur zu Statistik-Zwecken, die Daten sind anonymisiert. Bitte erlauben Sie uns dies, um die Webseite optimal gestalten zu können. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Notwendig
Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten. Außerdem können wir mit dieser Art von Cookies ebenfalls erkennen, ob Sie in Ihrem Profil eingeloggt bleiben möchten, um Ihnen unsere Dienste bei einem erneuten Besuch unserer Seite schneller zur Verfügung zu stellen.

Statistik
Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.


Details anzeigenImpressum

Zweckmäßig & dekorativ: Tipps für Ihre neue Außentreppe

von Patrick Hof

Der Weg vom Erd- in das Obergeschoß oder vom Garten zum Balkon lässt sich nicht nur den über den Innenbereich erlaufen, sondern auch ganz bequem über eine Außentreppe bewältigen. Aber wer die Wahl hat, hat auch die Qual: Worauf Sie bei der Auswahl Ihrer Außentreppe achten sollten, welche Treppen geeignet sind und wie Sie Ihre Treppe am besten warten, erfahren Sie im Blogartikel!

Die Konstruktion der Außentreppe
Wendeltreppe für den Außenbereich

Treppen für den Außenbereich sind in jeden Fall genehmigungspflichtig, wenn sie ein Geschoss überbrücken. Planen Sie daher sorgfältig die Anlage Ihrer Treppe. Zunächst müssen Sie sich für den Zweck Ihrer Treppe entscheiden, denn davon hängt die passende Konstruktion ab. Ist die Außentreppe der Zugang zu Ihrem Wohnraum oder dient diese lediglich als Fluchttreppe? Daneben sollten natürlich auch alle sicherheitsrelevanten Aspekte berücksichtigt werden.

Sehr platzsparend im Außenbereich sind Wendeltreppen. Genauso lassen sich aber auch einläufige sowie zwei- oder mehrläufige Wangentreppen in die vorhandene Architektur integrieren. Besonderes Augenmerk sollten Sie neben den praktischen Eigenschaften auch auf die Optik legen: Die Außentreppe sollte sich lückenlos in die vorhandene Architektur eingliedern. Hier haben Sie also die Wahl aus den verschiedensten Modellen!

Das passende Material

Natürlich können Sie auch für Ihre neue Außentreppe aus verschiedenen Materialen wählen, wie Beton oder verzinktes Metall. Wichtig ist, dass die Treppen im Außenbereich rutschfest und wetterbeständig sind. Daher raten wir von der Verwendung von Holz ab, da es bei Nässe schnell rutschig wird. Außentreppen aus Stein wiederum besitzen je nach Sorte glatte sowie auch raue Oberflächen. Ein empfehlenswertes Material für Treppenstufen ist Granitstein, der edel aussieht und gleichzeitig robust ist.

Moderne Gitterrost-Treppen von Stadler sind besonders gut geeignet für den Außenbereich, da sie eine Rutschkante für einen sicheren Halt besitzen und Wasser wie auch Schnee dank ihrer Durchlässigkeit einfach hindurchfallen. Einziges Manko: Für Leute mit Höhenangst kann es zu einer kleinen Herausforderung werden, die Stufen zu begehen.

Auch das passende Geländer muss natürlich an der Treppe angebracht werden. Hier haben Sie für Handläufe die Wahl aus Metall, Holz oder Kunststoff. Am Ende sollte sich auch mit einer Materialkombination ein stimmiger Gesamteindruck Ihrer Außentreppe ergeben.

Wartung & Pflege

Je besser und regelmäßiger Sie Ihre Treppe pflegen, desto länger hält diese und bleibt auch optisch ansprechend. Wir empfehlen das regelmäßige Abkehren sowie grobe Verschmutzungen mit Spüllaufe zu entfernen. Falls Sie einen Befall mit Algen feststellen, eignet sich die Reinigung mit einem speziellen Grünbelagsentferner. Zusätzlich sollten Sie die Außentreppe einmal jährlich mit dem Hochdruckreiniger säubern, um witterungsbedingte Verunreinigungen zu entfernen. 

Mit StadlerTreppen zur neuen Außentreppe

Bei Fragen rund um Ihre Treppe im Außenbereich ist Stadler Ihr Ansprechpartner! Kontaktieren Sie uns ganz einfach über das Kontaktformular. Außerdem finden Sie hier weitere Infos zu unseren Außentreppen.

Zurück