StadlerBlog

BlogArchiv Juli 2016

Die Wangentreppe als zeitloser Klassiker (Treppenformen – Teil 3)

Zwei Wangen rechts und links, dazwischen die Stufen – damit sind Wangentreppen eine einfache und unkomplizierte Art, Treppen zu bauen. Der zeitlose Klassiker bietet zahllose Variationsmöglichkeiten im Hinblick auf Grundriss und Material; dass es sich dabei um den beliebtesten Treppentyp handelt, mag also kaum zu verwundern.

Weiterlesen …

29.07.2016 von Patrick Hof

Kragarmtreppe: Reduktion aufs Wesentliche (Treppenformen – Teil 2)

Eine Kragarmtreppe entsteht, wenn man eine Treppe auf das absolut notwendige Minimum, die Trittstufen, reduziert: In Teil 2 unserer Artikelserie zu unterschiedlichen Treppenformen lesen Sie alles Wissenswerte über Bauformen, Materialien und Sicherheitsaspekte der Kragarmtreppe. 

Weiterlesen …

29.07.2016 von Patrick Hof

Treppenformen – Teil 1: Die Faltwerktreppe

In der Seitenansicht erinnert die Faltwerktreppe an ein gefaltetes Blatt Papier. Im Auftakt zu unserer 6-teiligen Artikelserie lesen Sie, worin die Besonderheiten von Faltwerktreppen liegen.

Weiterlesen …

04.07.2016 von Patrick Hof

Spindeltreppe und Wendeltreppe – ein feiner Unterschied

Sowohl Spindeltreppe als auch Wendeltreppe sind schraubenförmige Treppenarten- damit enden aber die Gemeinsamkeiten. Lesen Sie mehr über Unterschiede und Einsatzbereiche der beiden Treppenformen.

Weiterlesen …

01.07.2016 von Patrick Hof